Share:

Bearbeitungswerkzeug

 

Knoten sind versteckte Markierungen, die Elemente von geometrischen Objekten kennzeichnen. Mit dem Bearbeitungswerkzeug können Sie Objekte durch Bearbeiten der Knoten umformen. Sie können einzelne oder mehrere Knoten oder sogar Gruppen von Knoten bearbeiten, die zu verschiedenen Objekten gehören.

Hinweis: In diesem Abschnitt wird vor allem die Knotenbearbeitung von 2D-Objekten behandelt. Informationen zu 3D-Objekten finden Sie unter 3D-Bearbeitungswerkzeug. Informationen zur Bearbeitung von Tabellen finden Sie unter Reihen und Spalten ändern, Zellen verbinden. Das Bearbeiten von Wänden wird unter Wand bearbeiten beschrieben.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, das Bearbeitungswerkzeug zu aktivieren:

  • Klicken Sie in der linken Symbolleiste auf Bearbeitungswerkzeug und wählen Sie das zu bearbeitende Objekt aus.
  • Aktivieren Sie das Bearbeitungswerkzeug und wählen anschließend das zu bearbeitende Objekt aus.
  • Wählen Sie das zu bearbeitende Objekt aus und wählen Sie dann Bearbeitungswerkzeug aus dem Kontextmenü. Sie können auch auf das Symbol in der Kontrollleiste klicken.
  • Wählen Sie das zu bearbeitende Objekt aus, drücken Sie die <Strg>-Taste, und wählen Sie es erneut aus.
  • Rufen Sie das Bearbeitungswerkzeug in der Palette Auswahlinformationen auf.

Im Modus Bearbeitungswerkzeug nimmt der Mauszeiger die Form eines Pfeils mit Punkt an.

Wenn die Knotenbearbeitung beendet ist, können Sie zum Bearbeitungsmodus Auswahl zurückkehren, indem Sie ihn im Kontextmenü, durch Klicken auf das Symbol in der Kontrollleiste oder durch Drücken der <Esc>-Taste auswählen.

Anschließend können Sie den Modus Auswahl beenden, indem Sie außerhalb der Auswahlgruppe klicken oder erneut die <Esc>-Taste drücken.

Hinweis: Wenn Sie eine Knotenbearbeitung an einem Objekt durchführen müssen, das Teil einer Gruppe ist, explodieren Sie zuerst die Gruppe. An einem Objekt, das Teil eines Blocks ist, können Sie im Modus Inhalt bearbeiten eine Knotenbearbeitung durchführen. Siehe Vor-Ort-Bearbeitung von Gruppen und Blöcken.