[+]
[+]
[+]
[+]
[+]
[+]
[+]
[+]
[-]
 [+]
  
 [+]
 [+]
 [+]
 [+]
  
 [+]
  
 [+]
[+]
[+]
[+]
[+]
[+]
[+]
[+]
[+]
[+]
[+]
Updated on 2/1/2019
Direct link to topic in this publication:
TurboCAD 2018 Bedienerhandbuch
TC-Oberflächenoptionen

TC-Oberflächenoptionen

Wenn ein Objekt als Oberfläche erstellt wird, stehen im Dialogfeld Eigenschaften Oberflächenoptionen zur Verfügung. Um ein Oberflächenobjekt erstellen zu können, muss die Option TC-Oberfläche auf der Seite 3D des Dialogfelds Eigenschaften aktiviert sein.

Volumenkörperobjekte (ACIS) werden nur von TurboCAD Professional & Platinum unterstützt.

Die Parameter auf dieser Seite hängen vom Typ des 3D-Objekts ab. Dies sind z. B. die Parameter für einen Kegel:

Dies sind die Parameter für eine Kugel/Halbkugel:

Die meisten 3D-Objekte haben eine Seite TC-Oberflächenoptionen, die einem der oben aufgeführten Beispiele ähnelt.

Anzahl der Annäherungslinien, Breitensegmente, Längssegmente: Die Anzahl der Segmente, die das Objekt darstellen. Damit die Segmente angezeigt werden, muss im Fenster Zeichnung einrichten auf der Seite Anzeige das Kontrollkästchen Formbildende Kanten zeichnen aktiviert sein.
  
Niedrige und hohe Anzahl von Annäherungslinien

Glatt: Glättet ein Objekt beim Rendern.